Deutscher Segler-VerbandPortal für
Sportbootführerscheine & Funkzeugnisse

Antrag auf Ausstellung einer Funkzeugnisersatzbescheinigung (FZW) für ein Seefunkzeugnis
(das vor dem 01. Januar 2003 erworben wurde)

Hinweis

Bitte gehen Sie mit dem Antrag folgendermaßen vor:

Den Antrag am PC/Tablet/Smartphone ausfüllen. Anschließend "Antrag absenden".

Sie erhalten eine Bestätigungsemail mit dem Antrag, den Sie unterschrieben und mit den erforderlichen Anlagen postalisch an die in der Bestätigungsemail genannte Adresse senden.


:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:

Ich beantrage die Ausstellung einer Ersatzbescheinigung für mein


Antrag wird wie folgt begründet:
Die Erstausfertigung, erteilt am (Datum - TT.MM.JJJ)
in (Erteilungsort)
durch (ausstellende Behörde)


Dem Antrag liegen bei:
1. aktuelles Passbild (25x45 mm, ohne Kopfbedeckung), mit Namen auf der Rückseite.
2. ausgefülltes SEPA-Lastschriftmandat über die Ausstellungsgebühr in Höhe von € 45,75 ggf. zzgl. Auslandsporto.
3. bei Namensänderung eine Kopie der Namensänderungsurkunde, z.B. Heiratsurkunde.

Mir ist bekannt, dass bei wissentlichen falschen Angaben das erteilte Funkzeugnis entzogen werden kann. Gleichzeitig verpflichte ich mich, im Falle des Wiederauffindens des abhanden gekommenen Funkzeugnisses dieses unverzüglich bei der Zentralen Verwaltungsstelle einzureichen.

Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten gemäß Art. 12 DS-GVO: www.sportbootfuehrerscheine.org/datenschutz



Spamschutz: Wieviel ist 8 + 2?