Deutscher Segler-VerbandPortal für
Sportbootführerscheine & Funkzeugnisse

Hinweis

Bitte gehen Sie mit dem Antrag folgendermaßen vor:

Den Antrag am PC/Tablet/Smartphone ausfüllen. Anschließend "Antrag absenden".

Sie erhalten eine Bestätigungsemail mit dem Antrag, den Sie unterschrieben und mit den erforderlichen Anlagen postalisch an die in der Bestätigungsemail genannte Adresse senden.

Antrag auf Zulassung zur Prüfung
zum Erwerb des Beschränkt Gültigen Funkbetriebszeugnisses (SRC) gemäß
gemäß § 13 Abs. 4a SchSV


Ausgewählte Prüfung:
PA Ausland
Treffpunkt
Aischweg 40
90443 Nürnberg

3/26/2022 um 13:00 Uhr

:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:


Ich beantrage die Zulassung zur
Prüfung zum Erwerb des SRC
   Ergänzungsprüfung zum SRC für Inhaber des UBZ oder BZ II
(entsprechende Funkbetriebszeugnisse zur Befreiung von Prüfungsteilen in Kopie beifügen)

Wiederholungsprüfung SRC
   Theorie
   Praxis

Die Prüfung möchte ich am
in
ablegen.

Bei Nichterscheinen wird eine Gebühr in Höhe der beantragten Leistung (max. 25,00 EUR) erhoben.

Ich wünsche eine gesonderte Einladung per E-Mail.
Ich möchte für die Abnahme der praktischen Prüfung die erforderliche Funkausrüstung zur Verfügung stellen (Absprache mit dem Prüfungsausschuss erforderlich).

Diesem Antrag füge ich bei:
1. ein aktuelles Passbild (35 x 45 mm, ohne Kopfbedeckung, mit Namen auf der Rückseite)
2. den Nachweis über die Entrichtung der jeweiligen Gebühren (zzgl. Nebenkosten)

Die Gebühren wurden eingezahlt am:
von IBAN:
BIC:

Bitte am Tag der Prüfung einen Personalausweis oder entsprechendes Ausweisdokument zur Legitimation vorlegen.

Mir ist bekannt, dass dieser Antrag mit allen Unterlagen 14 Tage vor dem Prüfungstermin zu stellen ist und dass die Wiederholung der theoretischen oder praktischen Prüfung nur auf meinen Antrag, vor dem selben Prüfungsausschuss, frühestens nach sieben Tagen und spätestens innerhalb von sechs Monaten möglich ist, sonst ist die Prüfung insgesamt nicht bestanden. Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten gemäß Art. 12 ff. DS-GVO siehe www.sportbootfuehrerscheine.org/datenschutz

Ich habe die Datenschutzerklärung und die Hinweise zum Umgang mit personenbezogenen Daten zur Kenntnis genommen. Mit dem Absenden des Antrags erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.



Spamschutz: Wieviel ist 7 + 7?



Hinweis!
Jegliche Art von Antrag bzw. Anmeldung zur Prüfung ist erst dann verbindlich, wenn dieser form- und fristgerecht (vor der Prüfung) auf postalischem Wege eingegangen ist.

Die von Ihnen hier übermittelten Daten werden automatisch nach 5 Wochen gelöscht, wenn die erforderlichen, Ihnen per Email zugehenden Antragsunterlagen auf dem Postweg nicht bei uns eingegangen sind.